Weißer TeeWeißer Tee

Weißer Tee mehr erfahren »
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Weißer Tee Kokosnuss-Trüffel
Weißer Tee Kokosnuss-Trüffel
Weißer Tee
Keine Bewertung vorhanden
ab € 3.90 *

Geschmack:
Kokos & Trüffel

zum Artikel

Weißer Tee Quelle der Weisheit
Weißer Tee Quelle der Weisheit
Weißer Tee
Keine Bewertung vorhanden
ab € 4.90 *

Geschmack:
Litschi & Zitrone

zum Artikel

Weißer Tee Japanische Kirschblüte
Weißer Tee Japanische Kirschblüte
Weißer Tee
Keine Bewertung vorhanden
ab € 5.90 *

Geschmack:
Kirsche

zum Artikel

Weißer Tee China Weißer Drache Bai Long
Weißer Tee China Weißer Drache Bai Long
Weißer Tee
Keine Bewertung vorhanden
ab € 10.90 *

Geschmack:
Lieblich-fein

zum Artikel

Weißer Tee Safari Sunset
Weißer Tee Safari Sunset
Weißer Tee
Keine Bewertung vorhanden
ab € 4.90 *

Geschmack:
Grapefruit & Mango

zum Artikel

Weißer Tee Beerenauslese
Weißer Tee Beerenauslese
Weißer Tee
Keine Bewertung vorhanden
ab € 4.90 *

Geschmack:
Cranberry

zum Artikel

Weißer Tee Exotic Paradise
Weißer Tee Exotic Paradise
Weißer Tee
Keine Bewertung vorhanden
ab € 4.90 *

Geschmack:
Passionsfrucht

zum Artikel

Weißer Tee Himbeer-Physalis
Weißer Tee Himbeer-Physalis
Weißer Tee
Keine Bewertung vorhanden
ab € 5.90 *

Geschmack:
Himbeere & Physalis

zum Artikel

Weißer Tee Tropenglut
Weißer Tee Tropenglut
Weißer Tee
Keine Bewertung vorhanden
ab € 5.90 *

Geschmack:
Acaibeere, Ananas & Mango

zum Artikel

Weißer Tee Pariser Nächte
Weißer Tee Pariser Nächte
Weißer Tee
Keine Bewertung vorhanden
ab € 5.90 *

Geschmack:
Lavendel & Vanille

zum Artikel

Weißer Tee China Mao Feng Biotee
Weißer Tee China Mao Feng Biotee
Weißer Tee
Keine Bewertung vorhanden
ab € 7.90 *

Geschmack:
Süßlich-blumig

zum Artikel

Weißer Tee China Pai Mu Tan Std 6901 Biotee
Weißer Tee China Pai Mu Tan Std 6901 Biotee
Weißer Tee
Keine Bewertung vorhanden
ab € 9.90 *

Geschmack:
leicht brotig

zum Artikel

Weißer Tee China Pai Mu Tan Std 6900
Weißer Tee China Pai Mu Tan Std 6900
Weißer Tee
Keine Bewertung vorhanden
ab € 7.90 *

Geschmack:
leicht brotig

zum Artikel

Weißer Tee Granatapfel Magnolia
Weißer Tee Granatapfel Magnolia
Weißer Tee
Keine Bewertung vorhanden
ab € 5.90 *

Geschmack:
Granatapfel & Magnolie

zum Artikel

Schwarzen Tee, kennst du, Grüntee – check, Oolong Tee hast du allerspätestens hier bei tippy-T schon entdeckt, oder? Doch kennst du auch schon Weißen Tee?

Wir wären nicht tippy-T, wenn wir dir nicht wieder tolle Informationen über diese besonderen, leckeren Tee bereit gestellt hätten!

Weißer Tee, einer der sechs wichtigen chinesischen Tees, verdankt seinen Namen dem seidenartigen, haarigen, weiß-silbrigen Flaum, den du an den jungen Teeknospen und Unterseiten der Teeblätter sehen kannst. Nach der Verarbeitung des Weißen Tees erscheinen diese als weißer Flaum.

Nur mal ein paar Zusatzinformationen am Rande,… Was sind denn die wirklich großen Teesorten aus China?

Sechs wichtige Tees aus China

Weißer Tee und sein Ursprung

Unser Weißer Tee, bái chá, chinesisch 白茶, oder englisch White Tea hat, wie viele andere Tees auch, seinen Ursprung in China. Man vermutet die Tang Dynastie (618-907 n. Chr.) als Zeitraum seiner Entdeckung.

Weißer Tee wurde ursprünglich als Medizin gegen Seuchen, vor allem gegen die Masern, verwendet. Er soll auch eine essenzielle Zutat für ein Elixier gewesen sein, dass Unsterblichkeit verleihen kann.

Mit der Zeit wurde er wegen seiner Seltenheit und des edlen Geschmacks nur Kaisern in ihrem Palast und höchsten Würdenträgern serviert. Weißer Tee erlangte in der Song Dynastie (960-1279 n. Chr.) höchstes Ansehen. Laut Erzählungen durfte die Ernte nur durch Jungfrauen erfolgen, die dabei Scheren aus Gold zu benutzen hatten. Der Weiße Tee durfte nur an zwei Tagen im Jahr geerntet werden. Der Tee durfte erst wieder berührt werden, wenn er vor den Augen des Kaisers aufgegossen wurde. Berührte man ihn zwischendurch galt er als unrein.

Für den Kaiser Shen Nung gab es sogar eine spezielle Behörde, die den Tee direkt nach der Ernte schnell zum Kaiser schickten, damit dieser den frischen Tee serviert bekam. Einer weiteren Legende nach wurden Affen darauf dressiert, die obersten Knospen des 20 Meter hohen Teestrauches zu pflücken.

Damals wurde Weißer Tee jedoch vorwiegend als Pulvertee getrunken. Es gab keine andere Möglichkeit, in haltbar zu machen und leicht aufzubewahren.

Weißer Tee wird in den traditionellen Anbauregionen Fuding und Zhenghe, in der Provinz Fujian, seit dem 17. Jahrhundert hergestellt. Wir hier in Europa lernten den Weißen Tee erst recht spät im 19. Jahrhundert kennen.

Herstellung von Weißem Tee

Weißer Tee stammt von einer Varietät der Pflanze Camilla Sinensis, einem Teestrauch der auch den Namen „Big White“ trägt, ab.

Die ersten Triebe der Teesträucher, werden im Frühling benutzt, um Weißen Tee herzustellen. Das und die Ernte von Hand ist der Grund, warum er eine solche Rarität ist. Schließlich werden nur die jüngsten Blätter und Knospen gepflückt und das kann keine Maschine unterscheiden! Nach dem vorsichtigen Pflücken der Teeknospen, werden diese von den Teebauern auf Sieben ausgebreitet und im Halbschatten, ohne jeglichen technischen Einfluss, gewelkt. Dieser Prozess dauert ca. 48 Stunden und lässt die Farbe der Blätter von grün zu grün-weißlich oxidieren. Die Triebe sollten, bei Beendigung des Welkprozesses ungefähr 30% ihrer Feuchtigkeit verloren haben. Weißer Tee erfährt während des Welkens nur eine geringe natürliche Fermentation.

In Pfannen wird der Weiße Tee dann vorsichtig, ca. 10 bis 15 Minuten auf 100° bis sogar 130° C erhitzt und dabei permanent von Hand gewendet. Minderwertiges Material wird dabei sorgfältig aussortiert. Der zweite Trocknungsprozess sollte ziemlich genau 12 Minuten dauern und bei ebenfalls 130° durchgeführt werden. Das entzieht den Blättern die Restfeuchtigkeit.

Weißer Tee durchläuft also diese Herstellungsschritte:

  • Pflücken der Knospen
  • Welken
  • Trocknen in Eisenpfannen
  • Aromatisieren (optional)

Um am Ende ein Kilogramm Weißen Tee zu erhalten, müssen etwa 30.000 Knospen gepflückt werden. Diese reine Handarbeit verlangt den Arbeitern in den Teegärten einiges ab.

Unsere Weißer Tee Sorten

Weißer Tee wird in seinen Sorten unterschieden. Die vier Sorten, die du hier bei uns finden kannst, erklären sich durch minimal verschiedene Ernte- und Verarbeitungsrichtlinen und anschließend in der Zubereitung. Du solltest auch wissen, dass es verschiedene Schreibweisen der Tees gibt.

Weißer Tee – unsere Puristen bei tippy-T

  • Bai Long
    Der Weiße Drache wird von Hand gewonnen und ist eine traumhafte Mischung feinster Weißer Tee Sorten. Wir runden diese hier für dich mit weichem Grüntee aus dem chinesischen Hochland ab. Er hat ein lieblich feines Aroma.
  • Mao Feng
    Stammt aus dem Gebiet rund um Xi Shuang Ban Na im Süden von Yunnan. Als Weißer Tee ist er eine echte Seltenheit, da nur die ersten, unversehrten Austriebe aus den April- und Mai- Pflückungen verarbeitet werden dürfen. Der extrem leckere Tee schmeckt süß blumig.
  • Pai Mu Tan
    Ins Deutsche übersetzt bedeutet der Name des Weißen Tees „weiße Pfingstrose“. Dieser Tee hatte seine Heimat ursprünglich in der Provinz Fujjian. Gute Qualität stammt aber auch aus Anhui. Mittlerweile gibt es auch in Darjeeling oder Nepal Produktionsstätten.
    Für den Pai Mu Tan werden nicht, wie bei anderen Sorten vom Weißen Tee, ausschließlich geschlossene Blattknospen, sondern auch junge Teeblätter verwendet. Die Ziehdauer ist deutlich kürzer.
  • Pai Mu Tan Standard 6900
    Dieser Tee zeichnet sich durch eine leichte, für weiße Tees ungewöhnliche, Fermentation aus. Sie entsteht durch seinen besonderen Verarbeitungsprozess.

Weißer Tee wird aromatisiert

Du findest bei tippy-T nicht nur reinen Weißen Tee in unserem Shop, wir bieten dir auch einige aromatisierte Sorten für dich an.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem herrlichen Weißen Tee mit japanischer Kirschblüte? Herrlich, können wir dir nur dazu sagen!

Weißer Tee ist sehr gesund

Tee trinken ist sehr gesund. Ob du dich für Tee in Blattform, oder für unsere einzigartigen Teeblumen entscheidest, ist dabei ganz dir überlassen. Ist es natürlich nicht, wir würden dir am liebsten alle Teesorten zur Verkostung reichen. Das wäre doch mal eine Idee! Sollen wir ein Tee Seminar veranstalten, eine Verkostung?

  • Weißer Tee ist anregend
    Weißer Tee enthält, ebenso wie Schwarzer Tee und Grüner Tee, Teein. Allerdings in geringerer Konzentration, daher wirkt Weißer Tee durchaus anregend. Du wirst feststellen, das er das auf eine sehr angenehme sanfte Art und Weise tut. Durch Weißen Tee wirst du nicht aufgeputscht, noch musst du dir bei einem empfindlichen Magen Sorgen machen.
  • Weißer Tee unterstützt dein Immunsystem
    Die Polyphenole sind weitere, sehr bedeutende Inhaltsstoffe. Sie gehören zu den sekundären Pflanzenstoffen.
    Du solltest wissen, dass sie keineswegs so heißen, weil sie weniger wichtig sind. In der Forschung haben sie einfach sehr lange, nach den Vitaminen, die zweite Geige gespielt. Als Radikalfänger schützen sekundäre Pflanzenstoffe die Zellen deines Körpers vor schädlichen Einflüssen, unterstützen dein Immunsystem und beeinflussen fast ganz nebenbei auch noch deinen Stoffwechsel positiv.
  • Dein Helfer beim Abnehmen ist Weißer Tee
    Den Polyphenolen wird auch nachgesagt, dass sie günstig auf die Depots an deinen Fettzellen wirken. Weißer Tee, ebenso wie Grüner Tee, kann dich beim Abnehmen unterstützen. Unterstützen deshalb, weil auch Weißer Tee (leider) keine Wunderwaffe gegen die Lovegrips bei uns hier im Team ist. Zumindest solange wir hemmungslos weiter Schokotörtchen futtern. Und die Grillsaison hat gerade erst begonnen,...
  • Weißer Tee hilft mit, dein Herz zu schützen
    Die enthaltenen Flavonol- Glykoside schützen dein Herz und beeinflussen die Blutgerinnung und dessen Dickflüssigkeit. So kannst du mit dem regelmäßigen Genuss von Weißen Tee helfen, dein Risiko einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu bekommen veringern.
  • Weißer Tee ist dein Quell zu Kraft und innerer Ruhe
    Bist du oft unruhig, gestresst? Dank einer Aminosäure namens Theanin wird dein gesamte Organismus durch Weißen Tee beruhigt.
    Deine tägliche Tasse Weißer Tee am Nachmittag kann damit doppelt zur Entspannung beitragen. Zum einen wegen der Inhaltsstoffe des Tees. Zum anderen, weil du dir vielleicht bewusst Zeit für deinen Tee nehmen, ihn richtig genießen, möchtest. Eine regelmäßige Teestunde kann für dich zu einer Quelle neuer Kraft und innerer Ruhe werden. Eine Oase der Meditation und Konzentration in deinem Alltag!

Vielleicht sollten wir für dich noch mehr über solche Rituale, über Teezeremonien schreiben. Was meinst du?

Weißer Tee kann dir helfen, etwas Gutes für dich und deinen Körper zu tun. Es ist uns wichtig, dass er einen Baustein dazu bei tragen kann. Geh achtsam und nachhaltig mit dir, deinen Ressourcen und deiner Umwelt um. Genieße viel abwechslungsreiches und frisches Essen. Lebe laut, herzlich und offen! Der Konsum von Tee ergänzt deinen positiven und ehrlichen Lebensweg um einen herrlichen Genussbaustein.

Zubereitung unserer Weißen Tees

Worauf solltest du bei der Zubereitung Weißer Tees achten? Und warum überhaupt? Achtsamkeit und Genuss sind sich, gerade bei dieser Tee Spezialität, sehr nahe.

Welches Wasser für Weißen Tee

Das Ausgangsmaterial für unseren Weißen Tee bilden hauptsächlich die zarten jungen, von Hand geernteten, Teeknospen. Dessen solltest du dir auch bei der Zubereitung vollauf bewusst sein. Weißer Tee mag weder zu hartes, noch zu heißes Wasser. Beides beeinflusst den Geschmack leider äußerst negativ.
Manche Menschen können sich glücklich schätzen, hervorragendes Wasser aus der Leitung, oder gar, wie eines unserer Teammitglieder, eine anerkannte Quelle in der Nähe, zu haben. Falls du keiner dieser glücklichen Menschen bist, darfst du improvisieren.
Wenn du das volle Potential eines hochwertigen Weißen Tees ausschöpfen möchtest, solltest du vielleicht in einen Wasserfilter investieren. Der filtert dann den größten Teil des Kalks heraus. Das ist übrigens auch super für dein Dampfbügeleisen und andere elektrische Haushaltsgeräte, die mit Wasser zu befüllen sind.

Die optimale Wassertemperatur für Weißen Tee

Wenn du regelmäßig Tee trinkst, lohnt sich durchaus die Anschaffung eines Wasserkochers mit integriertem Thermostat. Hier kannst du nämlich deine gewünschte Endtemperatur vorwählen.
75°C gelten als ideal für deinen Weißen Tee. Wohl nur die Erfahrensten unter den Teekennern haben für die exakte Temperatur ein Fingerspitzengefühl. Anders als beim Fleisch, kannst du schlecht mit Druck den Garpunkt feststellen.

Menge für einen Aufguss

Du solltest, je nach Sorte des verwendeten Weißen Tees, 8 bis 11 Gramm Tee pro Liter Wasser für den Aufguss einkalkulieren.

Weißer Tee und seine Ziehdauer

Hier gibt es hitzige Debatten bei uns im Büro. Der Natürlichkeit in der Produktion ist eine äußerst lange Ziehdauer geschuldet. Da das Blatt nicht einmal gerollt und somit in keiner Weise gebrochen oder wenigstens geknickt wird, bevorzugt ein Teil der Belegschaft eine Ziehdauer von 15 bis 20 Minuten.

Der andere Teil empfiehlt eine Ziehdauer von einer bis zu vier Minuten.

Das ist abhängig von deiner geschmacklichen Vorliebe, der Sorte Tee, von deiner gewünschten Intensität, aber auch davon, um den wievielten Aufguss es sich handelt. Gerade wegen der Teesorte solltest du unbedingt auf die Empfehlungen, die wir dir geben, schauen. Trotzdem bleibt auch das nur ein Richtwert.

Weißen Tee kannst du nicht nur mehrfach aufgießen, du solltest das auch unbedingt tun. Alles andere wäre reine Verschwendung. Du wirst feststellen, jeder Aufguss schmeckt anders. Und nur so erfährst du die gesamte Bandbreite der Geschmacks- und Aromastoffe. Mit nur einem einzigen Aufguss nimmst du dir einen Großteil des herrlichen Tees und verzichtest auf wunderbare weitere Eindrücke auf deiner Zunge.

Weißer Tee ist etwas ganz Besonderes

Außerhalb Asiens steht der Weiße Tee bislang leider immer noch im Schatten vom Grünen Tee und das, wie wir bei tippy-T meinen, definitiv zu Unrecht. Wir finden, weder im Geschmack, noch in seiner positiven Wirkung auf deine Gesundheit, muss der Weiße Tee sein Licht unter den Scheffel stellen. Und über die Qualität brauchen wir dir ja nichts mehr zu erzählen,...

Deinen ersten Eindruck von Weißem Tee solltest du bitte nicht mit günstigen Tees aus dem Supermarkt verderben. Wenn du die betörende Welt des Weißen Tees betreten möchtest, solltest du nicht über einen Hintereingang kommen. Vertraue uns, hier bei tippy-T, lass dich von uns beraten und wir versprechen dir, dass Weißer Tee, aus unserem Shop dich verzaubern wird!

Weißer Tee ist etwas ganz Besonderes!

Haben wir dich schon ein ganz klein wenig für Weißen Tee angezündet? Brennst du auch so lichterloh für die vielen verschiedenen Teesorten, die es auf unserer Welt zu bestaunen und kosten gibt?

Wir hier bei tippy-T sind glücklich, etwas leben zu können, von dem wir Ahnung haben und und jeden Tag daran erfreuen können! Dafür sind wir immer wieder dankbar, denn es ist Glück, das wir mit dir teilen dürfen!

Ich höre gerade unseren Teekocher blubbern. Wie schaut es mit dir aus? Dürfen wir dich beraten, dir eine Freunde mit unserem Weißen Tee machen?

Möchtest du mal versuchen?

Zuletzt angesehen

tippy-T Service-Hotline

Unser Service-Team hilft Dir gerne weiter.
0 23 05 - 43 88 98 - 0
Montag - Freitag, 09:00 - 17:00 Uhr

tippy-T auf Facebook

Folge uns doch auch auf Facebook.
Jetzt folgen
Schenke uns (D)ein Like!